Wer ist BrainFAQ?


Zeigt die Gesichter von BrainFAQ vor dem in den Lernvideos genutzten Whiteboard. Links steht Lukas, rechts Fabian.
Das sind die Gesichter von BrainFAQ, Lukas und Fabian.

Wir, das sind Fabian und Lukas. Wir sind eigentlich zwei ganz normale Studenten im achten Semester Maschinenbau, die an einem verregneten Freitagnachmittag im Waschsalon auf die Idee kamen, das, was wir selber vermissen - nämlich klare, rezeptartige Lösungsschritte -, selber in die Hand zu nehmen.

Wir sind keine Überflieger oder Genies, trotzdem kommen wir ganz gut durch.

 

Wir machen dieses Projekt aus reinem Spaß und der Hoffnung, neben der persönlichen Weiterentwicklung auch dem einen oder anderen das Lernen zu erleichtern. Allerdings ist es für uns beide das erste Mal, dass wir so ein Großprojekt in Angriff nehmen, daher ist Chaos bei uns

allgemeiner Betriebszustand ;)

 

Wenn wir mal gerade nicht in der Uni sind, findet man uns auf den Sportanlagen der RWTH, im Westpark, in der Ponte oder bei der Alemannia im Stadion.

 

 

 

danksagung


BrainFAQ würde in dieser Form nicht existieren, wenn wir keine tatkräftige Unterstützung beim Erstellen der Website, bei der Auswahl des Equipments, beim Marketing und bei vielen anderen Dingen bekommen hätten, bei denen Meinung und Manpower von zwei Leuten einfach nicht ausreichend sind. An dieser Stelle möchten wir Danke sagen. Danke an alle, die uns geholfen haben, weiterhin unterstützen und uns immer wieder von Neuem motivieren, alles zu geben.

 

Unser Dank gilt:

 

Leonie Bernhardt

Judith Zöller

Aaron Ketteler

Simon Stausberg

Ronja Witt

Peter Schrader

Besonders hervorzuheben sind:

 

Ruth Witt

Joanna Roer

 

 Luis Hassmann

 (Ohne ihn würden wir wohl mit unseren Smartphones filmen)

 

 

Natürlich gibt es im Hintergrund viele weitere Personen, die unsere Idee feiern und ihr Interesse für BrainFAQ ausdrücken. Das bedeutet uns viel.